Stationäres Hospiz Ingelheim

     In Würde und Geborgenheit leben bis zuletzt


Meilensteine

 

Meilensteine beim "Stationären Hospiz" in Ingelheim

Nachfolgend die zurückgelegten Meilensteine auf dem Weg zum erfolgreichen Bau des "Stationären Hospiz" in Ingelheim.



01.10.2023

Der Innenausbau hat begonnen!

31.08.2023

Richtfest "Stationäres Hospiz"!

22.08.2023

Dier neuen Hospizweine sind da!

05.08.2023

Am 31. August 2023 ist Richtfest vom "Stationären Hospiz" in Ingelheim.

31.05.2023

Erfolgreiches Ende - MVB Crowdfunding Teil 2.

31.03.2023

Fertigstellung Bauabschnitt Keller.

01.02.2023

Die Arbeiten haben begonnen. Bilder können Sie auf der Seite -Bilder vom Baufortschritt- sehen.

31.01.2023

Der Spatenstich für das "Stationäre Hospiz" in Ingelheim (Frei-Weinheim) ist erfolgt. Die Bauarbeiten können beginnen.

08.01.2023

Anwohnerbrief - Einladung zum Spatenstich am 31. Januar 2023

21.12.2022

Am 21. Dezember 2022 unterzeichneten die Vereinsvorsitzende Dr. Maresa Biesterfeld, Schatzmeister Christian Schumacher und Tim Gemünden als leitender Geschäftsführer der Firma Gemünden im Hospizbüro in der Bahnhofstraße den Generalunternehmer- vertrag.

01.10.2022

Start MVB Crowdfunding Projekt - Teil 2

31.08.2022

Die Ausschreibung für einen Generalunternehmer ist Online.

31.03.2022

Erfolgreiches Ende - MVB Crowdfunding Teil 1

31.01.2022

Der Bauantrag wurde durch die Stadt Ingelheim genehmigt.

29.10.2021

Bürgerhaus Frei-Weinheim - Offizieller Informationsabend, ein "Stationäres Hospiz" in Ingelheim.

01.10.2021

Start MVB Crowdfunding Projekt - Teil 1

17.08.2021

Der Bauantrag für das "Stationäre Hospiz" wurde eingereicht

16.08.2021

4. Anwohnerbrief / Informationen für die Anwohner zum "Stationären Hospiz"

02.06.2021

Finale Besprechung "Architektenentwurf Stationäres Hospiz"

30.04.2021

Öffentliche Bekanntmachung - In-Kraft-Treten des Bebauungsplans "Frei-Weinheim West 14. Änderung"

04.02.2021

Unterstützung bei einem Crowdfunding Projekt durch die Mainzer Volksbank

03.02.2021

3. Anwohnerbrief / Informationen über die Baumfällarbeiten

24.11.2020

2. Anwohnerbrief / Informationen für die Anwohner zum "Stationären Hospiz"

11.08.2020

Unterzeichnung des Notar-Vertrages über den Kauf des Grundstücks

04.09.2020

Abgabe Businessplan an den Kreis Mainz Bingen / und der Stadt Ingelheim für eine  Förderung des "Stationären Hospiz"

06.05.2020

1. Anwohnerbrief / Informationen für die Anwohner zum "Stationären Hospiz"

04.09.2019

Der professionelle Betreiber für das Stationäre Hospiz steht fest. Die Caritas Altenhilfe St. Martin gGmbH und die Hospizgruppe Ingelheim unterzeichnen eine dahingehende Absichtserklärung.




Lageplan Grundstück "Stationäres Hospiz" in Ingelheim
Ecke Talstraße / Hallgartener Straße




Pläne der Architekten Brendel und Strobel, Gau-Algesheim (Änderungen vorbehalten)

Mit einem Klick können Sie die einzelnen Pläne vom Keller-, Erd- und Obergeschoß vergrößern.

Plan Keller
Plan Keller
Plan Erdgeschoß
Plan Erdgeschoß
Plan Obergeschoß
Plan Obergeschoß

Ansichten vom "Stationären Hospiz"

Mit einem Klick können Sie die einzelnen Ansichten vergrößern.

Ansicht stationäres Hospiz


Ansicht von der Talstraße aus: Das Gebäude ist in L-Form, rechts sehen Sie den zweigeschossigen Längs-Bau, der im Obergeschoss die Büroräume der Hospizgruppe beherbergt.

Ansicht stationäres Hospiz


Seitenansicht von der Hallgartener Straße aus: Im Vordergrund der eingeschossige Flügel, in dem der stationäre Bereich ist.

Ansicht stationäres Hospiz


Ansicht von der Stichstraße aus: Linksseitig der zweigeschossige Bau von hinten, rechtseitig der stationäre Bereich mit Dachbegrünung.

Ansicht stationäres Hospiz


Seitenansicht vom Hochhaus aus: Mit den Büroräumen der Hospizgruppe oben und den Funktionsräumen/Büros des stationären Hospizes

Veröffentlichung der Pläne und Ansichten erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Architekturbüros Strobel&Brendel, Gau Algesheim.



▲ Startseite ▲


▲ nach oben ▲



E-Mail
Anruf
Karte
Infos