Stationäres Hospiz Ingelheim

     In Würde und Geborgenheit leben bis zuletzt

Patenschaft



Übernahme einer Patenschaft für das Stationäre Hospizes in Ingelheim

Sie möchten mit einer Patenschaft das "Stationäre Hospiz" in Ingelheim unterstützen? Das würde uns sehr freuen. Der Mindestbetrag einer Patenschaft beträgt in der Summe 120 Euro im Jahr, also mindestens 10 Euro im Monat. Sie können gern auch einen höheren Betrag für die Patenschaft einsetzen. Sie entscheiden auch über die Laufzeit der Patenschaft. Sie können jederzeit die SEPA-Lastschrift beenden.

Wir veröffentlichen jede Woche die Nachnamen, den Ort und die Höhe der Patenschaft. Wenn Sie anonym bleiben möchten, dann vermerken Sie das bitte auf Ihrer Spende. In diesem Fall wird der Name mit "NN" versehen und nur der Ort angezeigt.


Übersicht aller Paten für das Stationäre Hospiz


Mit der SEPA-Lastschrift übernehmen wir für Sie die Abbuchung; dazu erhalten Sie von uns eine E-Mail vor dem Einzug der Lastschrift. Sie können die Angaben für ein SEPA-Lastschriftverfahren direkt hier eingeben oder das Formular für die Patenschaft als PDF herunterladen. Sie haben dabei auch die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten direkt am PC einzugeben, so dass Sie es nach dem Ausdrucken nur noch unterschreiben müssen!


Formular Antrag Patenschaft Hospizgruppe Ingelheim e.V.


Formular Antrag Patenschaft Hospizgruppe Ingelheim e.V.

Merkblatt DSGVO zur Patenschaft Hospizgruppe Ingelheim e.V.


Merkblatt DSGVO zur Patenschaft Hospizgruppe Ingelheim e.V.


Formular Antrag Patenschaft SEPA-Lastschriftverfahren

Hospizgruppe Ingelheim e.V., Bahnhofstraße 119, 55218 Ingelheim


Spendenbescheinigung: Eine Spendenbescheinigung erfolgt nach Ablauf des Kalenderjahres.

Mandatsreferenznummer: Die Mandatsreferenznummer wird Ihnen mit separater Post mitgeteilt.


▲ Übersicht Spenden ▲



▲ nach oben ▲


E-Mail
Anruf
Karte
Infos